Mehrweg-Auffangsystem

Das Mehrweg-Auffangsystem von Medela besteht aus widerstandsfähigen, autoklavierbaren und hochwertigen Komponenten. Mehrweg-Behälter in den Größen 1, 2, 3 und 5 Liter.

Einfach und dauerhaft

Das Mehrweg-Auffangsystem von Medela besteht aus autoklavierbaren Auffangbehältern mit Deckel und darin integriertem Überlaufschutz. Alle vier Behältergrössen (ein, zwei, drei und fünf Liter) haben dieselbe Deckelgrösse, was die Handhabung erleichtert und den logistischen Aufwand reduziert.

Das System kann flexibel eingesetzt werden: Wählen Sie zwischen dem kompletten System oder spezifischen Komponenten und ergänzendem Zubehör, Medela hilft Ihnen bei der Auswahl der richtigen Produkte.

Medela Mehrweg-Auffangsystem im Einsatz

Vorteile des Mehrweg-Auffangsystems

Medelas Mehrweg-Auffangsysteme bestehen aus einer Vielzahl von Komponenten und Zubehör. Sie sind einfach zu handhaben, leicht aufzubauen und hygienisch.

Die Schläuche sind schnell angeschlossen dank deutlich gekennzeichneter Vakuum- und Patientenanschlüsse.

Das System ist mit einem eingebautem mechanischen Überlaufschutz und gut lesbaren Graduierungen ausgestattet.

  • Schnellanschlüsse bewirken, dass das System in Sekundenschnelle einsatzbereit ist
  • Das hygienische Design der Behälter und die einteilige Deckelkonstruktion reduzieren die Reinigungszeit vor und nach dem Einsatz
  • Dank gut sichtbarer Graduierungen können Sie die abgesaugte Sekretmenge mit einem Blick ablesen
  • Kein Überlaufrisiko dank eingebautem Überlaufschutz
Medela Mehrweg-PSU-Behälter 3 l für Auffangsystem

Behälter aus hochwertigem, bruchfestem Polysulfon

Medela Mehrweg-Deckel für Auffangsystem

Einteiliges Deckeldesign

Medela Mehrweg-PSU-Behälter 1 l für Auffangsystem

Polysulfon-Behälter sind für alle normalen Desinfektions- und Sterilisierungsprozesse geeignet. Sie sind mit Medelas Spitalpumpen kompatibel und können an allen Normschienen mit Schienenklemmen befestigt werden.

Medela Auffangsystem Zubehör Behälter 250 ml

Gut sichtbare Graduierungen zeigen die Sekretmenge an.